Aktuelles

07.11.2016

Geschäftsanbahnungsreise: Maschinenbau in Tschechien

Die DTIHK führt in Kooperation mit der Bayern Handwerk International GmbH vom 7. bis 10. November 2016 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Tschechien für Unternehmen im Bereich Maschinenbau durch.


27.10.2016

ADDITIVE FERTIGUNG: Kick-off-Veranstaltung zur Seminarreihe

Die Seminarreihe „Additive Fertigung“ für Ihre Entwickler und Konstrukteure bietet Einblick in die Komplexität des 3D-Drucks.


10.10.2016

Industrie 4.0: Matchmaking deutscher und tschechischer KMUs aus IT und Fachtagung in Hannover

Die DTIHK, das Ministerium für Industrie und Handel der Tschechischen Republik (MPO) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) laden tschechische innovative kleine und mittelständische Unternehmen ein zum bilateralen Matchmaking im Rahmen der...


08.09.2016

Best Practice: Firma und Grundschule öffnen „Technikhaus“

Die Begeisterung für Technik und eine spätere Entscheidung für einen technischen Beruf reifen zu 80 Prozent bereits im Kindesalter. Dennoch wird zu wenig getan, um den technischen Nachwuchs – der die Basis des wirtschaftlichen Erfolgs vieler Unternehmen ist – zu...mehr


Veranstaltungskalender

September - 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13
14
15 16 17 18
19
20
21
22 23 24 25
26 28 29 30  
Mittwoch, 14. September 2016
09:00 - Risiken in Handelsverträgen vermeiden - rechtliche, steuerliche und buchhalterische Sichtweise
Die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer lädt Sie herzlich ein zum Fachseminar RISIKEN IN HANDELSVERTRÄGEN VERMEIDEN – RECHTLICHE, STEUERLICHE UND BUCHHALTERISCHE SICH...
Dienstag, 20. September 2016
Mittwoch, 21. September 2016
15:00 - Treffpunkt Unternehmen: Produktion 4.0 - Von der Vision zur Umsetzung
Erfolgreiche Unternehmer sind neugierig, mutig und im steten Dialog mit anderen. Die Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Unternehmen“ erhebt diese Eigenschaften zum Prinzip und begreif...

Unsere Partner

IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

Die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim vertritt als Industrie- und Handelskammer das Gesamtinteresse ihrer 77.000 Mitgliedsunternehmen gegenüber Gesellschaft und Politik. Vom Staat übertragene Aufgaben, z.B. im Zollwesen oder bei der Berufsausbildung, führt die IHK unbürokratisch durch. Die IHK bietet ihren Mitgliedern unternehmensnahen Service. Dafür engagieren sich rund 600 Unternehmer ehrenamtlich in Gremien und Fachausschüssen, 2.500 ehrenamtliche Prüfer sowie 120 hauptamtliche Mitarbeiter. Die IHK gibt der Wirtschaft eine Stimme.

Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer

Die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer (DTIHK) berät und unterstützt seit 1993 beim Markteintritt in Tschechien. Im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums bietet sie für deutsche und tschechische Unternehmen ein breites Netzwerk vor Ort und vertritt deren Interessen vor Politik und Öffentlichkeit. Die DTIHK berät und begleitet deutsche Unternehmen bei allen Aktivitäten auf dem tschechischen Markt – praxisnah, professionell und aus einer Hand.

DruckversionSeitenanfang